Impressionen vom Tag der offenen Tür

in Gut Streiflach am 9. Juni 2018

Familien beim Rundgang ...

Nur einmal im Jahr ist unser Gnadenhof für Tiere in Gut Streiflach für die Öffentlichkeit geöffnet. Tierfreunde und Mitglieder der Gewerkschaft für Tiere haben dann Gelegenheit, sich über die Arbeit unseres Vereins zu infor-mieren und sich davon zu überzeugen, dass die uns zur Verfügung stehenden Finanzmittel in vollem Umfang zum Wohle der Tiere eingesetzt werden.

In diesem Jahr strömten am 9. Juni bei strahlendem Sonnenschein schon bei Öffnung um 10 Uhr die Besucher in Scharen nach Gut Streiflach. Besonders für viele junge Familien ist unser Gnadenhof an diesem Tag ein beliebtes Ausflugsziel. Die aktuellen Neuigkeiten über unsere Gnadenhoftiere, leckeres vegetarisches Essen und ein immer spannendes Angebot für Kinder finden stets das Interesse der Besucher.

Schwerpunktthema für die Kinder waren in diesem Jahr die Bienen. Diese nützlichen Insekten sind schwer in Bedrängnis wie viele weitere Insekten auch. Deshalb durften sich die Kinder in diesem Jahr an Infotafeln über die Bienen schlau machen und dann unser Bienen-Rätsel lösen. Als Belohnung gab es einen plüschigen Schlüsselanhänger.

Um ein Zeichen für den Schutz der Bienen zu setzen hält die Gewerkschaft für Tiere schon seit 2016 eigene Bienenvölker. Unser 100000 Quadratmeter großes Gnadenhofgelände bietet mit seiner reichen  Pflanzenvielfalt den idealen Lebensraum für diese nützlichen Insekten. Und mit den Bienenstöcken auf der Teichinsel haben die Tie-re einen absolut ruhigen und ungestörten Rückzugsort. Fachmännisch versorgt werden die Bienen von einer Mitarbeiterin, die sich extra zur Imkerin ausbilden ließ.

Die erwachsenen Tierfreunde bekamen bei den Führungen durch den Gnadenhof einen Einblick in die vielfältigen Aufgaben unseres Vereins. Gerührt von den Schil-derungen der oft erschütternden Schicksale unserer Schützlinge entschlossen sich einige Besucher, Mitglied der Gewerkschaft für Tiere zu werden oder eine Patenschaft für eines unserer über 400 Tiere zu übernehmen. Wir freuen uns, wenn unsere Arbeit Anerkennung findet und sind für jede Art der Unterstützung dankbar.

 

 

... lauschen den Ausführungen der Führerin

Unsere Bienenvölker auf der Teichinsel

Eine kleine Auswahl an Bienen-Büchern für Kinder ...

und Schautafeln informieren ...

... über diese bedrohten Insekten.